J. S. Bach-Kantaten zum Sonntag im Kirchenjahr mit Videos, Rundfunk-Sendungen und Kantaten-Beschreibung für den “12. Sonntag nach Trinitatis”

J. S. Bach-Kantaten zum Sonntag im Kirchenjahr mit Videos, Rundfunk-Sendungen und Kantaten-Beschreibung für den “12. Sonntag nach Trinitatis”

        Abschluss Thüringer Bach-Projekt mit Helmuth Rilling in der Thomaskirche zu Leipzig August 2018

Liebe Bach-Freunde/innen !

Eine Übersicht der Bach-Kantaten zum aktuellen Sonntag im Kirchenjahr steht zum Download bereit:  

Link:  Bach-Kantaten im Kirchenjahr – als PDF-Download

Weiterhin stelle ich für jeden Sonntag / Feiertag im Kirchenjahr für die Besucher von

„Volkers Klassikseiten J.S. Bach“

eine Hör- oder SehprobeRadio-Programme mit Bach-Kantaten und eine „Bach-Kantaten-Beschreibung“ für den entsprechenden Sonntag-Feiertag im Kirchenjahr zur Verfügung.

Am 19.08.2018 begehen wir den 12. Sonntag nach „Trinitatis

Am 12. Sonntag nach Trinitatis denken wir nach über die Veränderungen,die mit Jesus in diese Welt gekommen sind. Es wird uns deutlich, dass eine neue Zeit angebrochen ist, die aber noch nicht ihre Erfüllung gefunden hat. Darum leben wir in einer Spannung, die uns antreibt, alles zu tun, was dem Kommen des Reiches Gottes dient.

Am 12. Sonntag nach Trinitatis hören wir die Geschichten von der Heilung eines Taubstummen und von der Bekehrung des Paulus. Beides macht uns deutlich, dass mit dem Kommen Jesu eine grundlegende Verwandlung geschehen ist, deren Früchte wir aber nur begrenzt erfahren; denn der Tag, an dem der Herr kommen und alles ans Licht bringen wird, ist noch nicht angebrochen. Solange wir auf diesen Tag warten, bauen wir aber mit am Reich Gottes mit den Gaben, die Gott uns gegeben hat.

Wochenspruch:  

Das geknickte Rohr wird er nicht zerbrechen, und den glimmenden Docht wird er nicht auslöschen.(Jes 42, 3)

Wochenlied:

„Nun lob mein Seel den Herren“ (EG 289)

YouTube – Musikvideo zum Wochenlied

——————————————

(Textauszüge: ©  Martin Senftleben)

—————————————

Bach-Kantaten für den “ 12. Sonntag nach Trinitatis 

BWV 35 – „Geist und Seele wird verwirret

BWV 69a – „Lobe den Herrn, meine Seele“

BWV 137 – „Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehren“

—————————————————

R a d i o – Sender in Deutschland mit Bach-Kantaten:

————————————————

WDR3 – Klassik

Sendung: 07:05 bis 08:30 Uhr

WDR3 – Livestream-Link: 

http://www.wdr.de/wdrlive/wdrplayer/wdr3player.html

Allgemein-Link: 

http://www.wdr.de/radio/wdr3/

Programm: Link: 

http://www.wdr.de/programmvorschau/wdr3/uebersicht/

—————————————————————

WDR3 – Auszug aus dem Programm!

Geistliche Musik – Sonntag:  07:05 bis 08:30 Uhr

Johann Sebastian Bach 

Bach-Kantate ab ca. 08:00 Uhr

BWV 137 “Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehren“

Kantate zum 12. Sonntag nach Trinitatis

Yukari Nonoshita, Sopran; Robin Blaze, Countertenor

Peter Kooij, Bass

————————————————

NDRkultur

Sonntag: 08:03 – 08:40 Uhr

Livestream –Link:  

http://www.ndr.de/ndrkultur/programm/livestream243.html

Programm-Link:

http://www.ndr.de/ndrkultur/programm/index.html

Archiv zum Nachhören:

http://www.ndr.de/ndrkultur/programm/zum_nachhoeren/ndr2234.html

———————————————————-

NDRkultur – Kantate

Sendung Sonntag: 08:03 – 08:40 Uhr 

Auszug aus dem Programm!

Johann Sebastian Bach

BWV 137 Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehren

Johannette Zomer, Sopran / Christoph Prégardien, Tenor

Klaus Mertens, Bass

Amsterdam Baroque Choir and Orchestra

Leitung:  Ton Koopman

————————————————

HR2 – Kultur

Sendung: 06:05 – 07:30 Uhr

Programm:

https://www.hr2.de/programm/sendezeiten/index.html

Livestream:

http://www.hr-online.de/website/static/streaming_popup/mp3streamer.jsp?client=hr2

——————————————————

HR2 – Kultur

Geistliche Musik – Auszug aus dem Programm!

Sendung: Sonntag 06:05 – 07:30 Uhr

Kantate: ca. ab 07:00 Uhr

Johann Sebastian Bach

BWV 35  „Geist und Seele wird verwirret“

Kantate am 12. Sonntag nach Trinitatis

Claude Eichenberger, Alt;

Norbert Zeilberger, Orgel

Orchester der J. S. Bach-Stiftung

Leitung: Rudolf Lutz

———————————————

SR2-Radio Saarbrücken (Klassik-Radio)

Programm: 

http://www.sr.de/sr/sr2//station106~week.html;jsessionid=BB206B8BE43558076CF9D56CD9C9D460

Webradio:  

http://www.sr-online.de/sr2/351/5305.html

———————————————————————

SR2-Radio Saarbrücken (Klassik-Radio) 

Auszug aus dem Programm!

Sonntag 08:04 – 09:00 Uhr

Bach-Kantate ab 07:04 Uhr

BWV 69 „Lobe den Herrn, meine Seele

Kantate beim Ratswechsel zu Leipzig

Ruth Ziesak, Sopran / Elisabeth von Magnus, Alt

Paul Agnew, Tenor  Klaus Mertens, Bass

Amsterdam Baroque Choir and Orchestra

Leitung:  Ton Koopman

————————————————

SWR2 (Kulturradio)

Sendung: 08:03 bis 08:30 Uhr

Programm: 

http://www.swr.de/swr2/programm/-/id=661104/1rcmvqp/index.html

Webradio:  

http://www.swr.de/swr2/-/id=7576/nid=7576/did=1586900/pv=mplayer/10idhq8/index.html

———————————————————————-

SWR2 (Kulturradio)

Geistliche Musik am Sonntag um 08:03 bis 08:30 Uhr

SWR2 – Kantate

Auszug aus dem Programm!

Johann Sebastian Bach 

BWV 137 “Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehren

Kantate zum 12. Sonntag nach Trinitatis

Johannette Zomer (Sopran)  Christoph Pregardién (Tenor)

Klaus Mertens, Bass

Amsterdam Baroque Choir and Orchestra

Leitung:  Ton Koopman

………………………………………

rbb-kulturradio  

Sendung Sonntag: 09:30 bis 10:00 Uhr

Programm:

http://www.kulturradio.de/programm/index.html

Livestream 

http://www.kulturradio.de/livestream/index.html

————————————————–

rbb-kulturradio  

Auszug aus dem Programm!

Sendung Sonntag von 09:30 bis 10:00 Uhr

Johann Sebastian Bach

BWV 69a „Lobe den Herrn, meine Seele

Kantate für den 12. Sonntag nach Trinitatis

Ruth Ziesak, Sopran / Elisabeth von Magnus, Alt

Paul Agnew, Tenor  Klaus Mertens, Bass

Amsterdam Baroque Choir and Orchestra

Leitung:  Ton Koopman

————————————————

MDR – Kultur  

Sendung:  Sonntag: 06:30 bis 07:00 Uhr 

Programm:

http://www.mdr.de/kultur/radio-tv/radio/startseite-kultur-radio-100.html

MDR-Kultur Live:

http://www.mdr.de/kultur/radio-tv/radio/index.html

—————————————————————

MDR – Kultur  

Auszug aus dem Programm!

Sendezeit: Sonntag um 06:30 bis 07:00 Uhr

06:30 Uhr Kantate

Johann Sebastian Bach

BWV 35 „Geist und Seele wird verwirret“

Kantate am 12. Sonntag nach Trinitatis

Robin Blaze, Countertenor 

Bach Collegium Japan

Leitung: Masaaki Suzuki 

——————————————

Bayern-Klassik

Sendung Sonntag: 08:05 bis 09:00 Uhr

Programm:  

Live-Stream:

(Es ist zu empfehlen, den  VLC Media Player, den man kostenlos aus dem Internet herunterladen kann – zu benutzen!)

oder

http://www.br.de/radio/br-klassik/index.html

————————————————

Bayern-Klassik

Auszug aus dem Programm!

Sonntag  um  08:05 Uhr bis 09:00 Uhr

Johann Sebastian Bach

BWV 35 „Geist und Seele wird verwirret“

Kantate zum 12. Sonntag nach Trinitatis

Bernarda Fink, Mezzosopran;

Freiburger Barockorchester

Leitung: Petra Müllejans

————————————————

Deutschlandfunk

Sendung Sonntag: 06:10 Uhr bis 07:00 Uhr

Programm:

http://www.deutschlandfunk.de/programmvorschau.281.de.html?drbm:date=19.08.2018

PODCAST:
http://www.deutschlandradio.de/podcasts.226.de.html

Live-Stream:  

http://www.deutschlandfunk.de/unsere-live-streams.2396.de.html

———————————————

Deutschlandfunk

Auszug aus dem Programm!

Sendung Sonntag: 06:10 Uhr bis 07:00 Uhr

Johann Sebastian Bach

BWV 35  „Geist und Seele wird verwirret“

Kantate am 12. Sonntag nach Trinitatis

Damien Guillon, Countertenor

Le Banquet Céleste

Leitung: Damien Guillon

————————————————

Domradio Köln

Sendung: „Musica

Sonntag um 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Programm:

http://www.domradio.de/radio/programmschema

Web-Radio:

http://www.domradio.de/web-radio

Link zur Sendung Musica:

https://www.domradio.de/radio/sendungen/domradio-musica

———————————————-

Domradio Köln

Sendung: „Musica“  

Sonntag um 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Zum Ausklang der Sonn- und Feiertage der besondere Klang. Platz für klassische und geistliche Musik im DOMRADIO.

Ostfriesland hat eine einmalige Orgellandschaft
Ein kulturhistorischer Schatz

Die älteste Orgel stammt aus der Spätgotik, rund 100 historische Instrumente haben sich erhalten. Bei einem „Orgelspaziergang“ stellen Orgelspezialist Henning Schon und Musica-Moderator Mathias Peter ausgewählte Orgeln in Ostfriesland vor.
Die Region an der Nordsee war vor Jahrhunderten durch Handel und einer gewissen Unabhängigkeit recht wohlhabend gewesen – entsprechend hochwertige Orgeln wurden auch in kleinen Orten im Laufe der Jahrhunderte gebaut.

Als im 18./19. Jahrhundert der Wohlstand sank, wurden die vorhandenen Orgeln nicht ersetzt, sondern weiterbenutzt. Dadurch hat sich ein nahezu einmaliger Bestand an Originalsubstanz erhalten, der vielfältige klangliche Möglichkeiten und Instrumente bereithält.

Folgende Orgeln werden in der Sendung besprochen:

Spätgotische Orgel in Rysum; spätbarocke Orgel von Johann Adam Berner in Sillenstede, historische Orgel in Weener, St. Georg und die Arp Schnitger-Orgel in Norden in der Ludgeri-Kirche.

Gast in der Sendung:

Henning Schoon, Redakteur bei der Kirchenzeitung für das Erzbistum Köln, Organist und in Friesland aufgewachsen – seit seiner Jugend beschäftigt sich der Journalist mit den historischen Orgeln in Ostfriesland.

Link zur Sendung:  https://www.domradio.de/radio/sendungen/domradio-musica/ostfriesland-hat-eine-einmalige-orgellandschaft

————————————————

ERF – Plus  (Evang. – Rundfunksender)

Sendung: Bach-Kantate

Die Sonntagskantaten des Thomaskantors gespielt und erklärt.

Sonntag, 11:00 Uhr bis 11:45 Uhr

Tages-Programm:

http://www.erf.de/radio/erf-plus/tagesprogramm/4167?reset=1

Livestream:

http://www.erf.de/livestream?radio=erfplus

——————————————————

ERF – Plus  (Evang. – Rundfunksender)

Sonntag, 11:00 Uhr bis 11:45 Uhr

Johann Sebastian Bach

BWV 69Lobe den Herrn, meine Seele

Kantate beim Ratswechsel zu Leipzig

Zu dieser Sendung liegen aktuell keine weiteren Informationen vor.

–———————————————

Videos: 

mit Bach-Kantaten für den 12. Sonntag nach Trinitatis

BWV 35 –  Geist und Seele wird verwirret

BWV 69a – Lobe den Herrn, meine Seele

BWV 137 – Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehren

—————————————

/ YouTube: BW 35 –  Geist und Seele wird verwirret (Interpret: ALL OF BACH )

——————————————

/YouTube: Kantate – BWV 69a –  Lobe den Herrn, meine Seele   –  (Interpret: S D G )

—————————

/YouTube: BWV 137  –  Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehren   

(Interpret:   Koopman) 

——————————————

Kantaten-Beschreibungen von„Sir John Eliot Gardiner“ 

ist als PDF-Download nachstehend hinterlegt !

  Sir Gardiners Kantaten – Beschreibungen zum “12. und 13. Sonntag nach Trinitatis”

                   Gardiner Reisetagebuch SDG 134  zum Download als PDF

——————————–

CD’s vom Label monteverdi.uk J.E. Gardiner!

CDs – Bach-Kantaten

CD-Bestellungen Bach-Kantaten

bei Amazon

————————————

Bachfest Leipzig vom 14. – 23. Juni 2019

zum Programm als PDF

——————————-

Video vom Thomanerchor

J.S. Bach – Kantate BWV 137 „Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehren“

Kantate für den 12. Sonntag nach Trinitatis

Ausführende:

———————————–

Ich wünsche allen Besuchern ein schönes Wochenende!

Herzliche Grüße 

Volker

—————————————-

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu „J. S. Bach-Kantaten zum Sonntag im Kirchenjahr mit Videos, Rundfunk-Sendungen und Kantaten-Beschreibung für den “12. Sonntag nach Trinitatis”

  1. schulzdieter

    Eine weitere Aufnahme für den 12. Sonntag nach Trinitatis von Karl Richter!
    Cantata for the 12th Sunday after Trinity

    1. Coro: Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehren 0:00
    2. Aria (alto): Lobe den Herren, der alles so herrlich regieret, 3:24
    3. Aria (soprano, bass): Lobe den Herren, der künstlich und fein dich bereitet 7:34
    4. Aria (tenor): Lobe den Herren, der deinen Stand sichtbar gesegnet 11:41
    5. Chorale: Lobe den Herren, was in mir ist, lobe den Namen! 14:26

    Ausführende:
    Edith Mathis Soprano,
    Julia Hamari Alt,
    Peter Schreier Tenor,
    Dietrich Fischer Dieskau Bass,
    Munchener Bach Chor,
    Munchener Bach Orchester,
    Karl Richter Conductor

    Link zum Video nachstehend:

    https://youtu.be/HGLJ7dN9BFA


    Antworten

Kommentar verfassen