J. S. Bach-Kantaten zum Sonntag im Kirchenjahr mit Videos, Rundfunk-Sendungen und Kantaten-Beschreibung für den “15. Sonntag nach Trinitatis”

J. S. Bach-Kantaten zum Sonntag im Kirchenjahr mit Videos, Rundfunk-Sendungen und Kantaten-Beschreibung für den “15. Sonntag nach Trinitatis”

                 Bachfest Leipzig 2018 –  Nikolaikirche Monteverdi Choir EBS Leitung J.E. Gardiner  – 
                                                      Bach-Kantaten-Ring. Foto: Gerd Mothes

Liebe Bach-Freunde/innen !

Eine Übersicht der Bach-Kantaten zum aktuellen Sonntag im Kirchenjahr steht zum Download bereit:  

Link:  Bach-Kantaten im Kirchenjahr – als PDF-Download

Weiterhin stelle ich für jeden Sonntag / Feiertag im Kirchenjahr für die Besucher von

„Volkers Klassikseiten J.S. Bach“

eine Hör- oder SehprobeRadio-Programme mit Bach-Kantaten und eine „Bach-Kantaten-Beschreibung“ für den entsprechenden Sonntag-Feiertag im Kirchenjahr zur Verfügung.

 Am 09.09.2018 begehen wir den 15. Sonntag nach „Trinitatis

Der 15. Sonntag nach Trinitatis hat „Irdische Güter“ zum Thema. Es geht ums Sorgen, die Angst um die Zukunft, um das, was morgen kommt, die Sorge um das leibliche Wohl, um das Dach über dem Kopf. Mancher Predigttext legt eine gewisse Leibfeindlichkeit nahe, etwas, das einzuüben heute gewiss nicht ganz verkehrt ist. Dabei sollte man sich allerdings davor hüten, die Gaben Gottes, von denen wir leben, zu verteufeln.

Am 15. Sonntag nach Trinitatis wird unser Blick fortgelenkt von den irdischen Gütern. Sie sollen nicht unsere erste und alleinige Sorge sein. So werden wir frei zu einem Leben in der Nachfolge Jesu.oder
Oft haben wir uns durch mühsame Arbeit einen Lebensstandard geschaffen, der uns ein Gefühl der Behaglichkeit und des Wohlstandes vermittelt. Diesen Lebensstandard zu erhalten, wird jedoch immer schwieriger, und Sorge um die Zukunft bestimmt unser Leben zusehends. Heute, am 15. Sonntag nach Trinitatis, werden wir durch die Lesungen daran erinnert, dass alles, was wir hier schaffen, vergänglich ist. Es ist tröstlich zu wissen, dass Gott uns nicht im Stich lassen wird, selbst wenn das, was wir haben, verloren geht.

Wochenspruch:  

Alle eure Sorge werft auf ihn; denn er sorgt für euch. (1. Petr 5, 7) 

Wochenlied:

„Wer nur den lieben Gott läßt walten“ (EG 369)

YouTube – Musikvideo zum Wochenlied

—————————————

(Textauszüge: ©  Martin Senftleben)

————————————

Bach-Kantaten für den “15. Sonntag nach Trinitatis

BWV 51   –  Jauchzet Gott in allen Landen

BWV 99  –  Was Gott tut, das ist wohlgetan

BWV 138  – Warum betrübst du dich, mein Herz

————————————————

R a d i o – Sendungen in Deutschland mit Bach-Kantaten:

——————————————

WDR3 – Klassik

Sendung: 07:05 bis 08:30 Uhr

WDR3 – Livestream-Link: 

http://www.wdr.de/wdrlive/wdrplayer/wdr3player.html

Allgemein-Link: 

http://www.wdr.de/radio/wdr3/

Programm: Link: 

http://www.wdr.de/programmvorschau/wdr3/uebersicht/

———————————————————

WDR3 – Auszug aus dem Programm!

Geistliche Musik – Sonntag:  07:05 bis 08:30 Uhr

Johann Sebastian Bach 

Bach-Kantate ca. ab 08:00 Uhr

BWV 99  “Was Gott tut, das ist wohlgetan“

Kantate zum 15. Sonntag nach Trinitatis

Malin Hartelius, Sopran; William Towers, Altus;

James Gilchrist, Tenor; Peter Harvey, Bass;

Monteverdi Choir, English Baroque Soloists

Leitung: John Eliot Gardiner

——————————————

NDRkultur

Sonntag: 08:03 – 08:40 Uhr

Livestream –Link:  

http://www.ndr.de/ndrkultur/programm/livestream243.html

Programm-Link:

http://www.ndr.de/ndrkultur/programm/index.html

Archiv zum Nachhören:

http://www.ndr.de/ndrkultur/programm/zum_nachhoeren/ndr2234.html

———————————————————-

NDRkultur – Kantate

Sendung Sonntag: 08:03 – 08:40Uhr 

Johann Sebastian Bach

Auszug aus dem Programm!

BWV 99 “Was Gott tut, das ist wohlgetan

Kantate zum 15. Sonntag nach Trinitatis

Lisa Larsson, Sopran / Annette Markert, Alt

Christoph Prégardien, Tenor / Klaus Mertens, Bass

Amsterdamer Barockchor und -orchester

Leitung: Ton Koopman

———————————————

HR2 – Kultur

Sendung: 06:04 – 07:30 Uhr

Programm:

https://www.hr2.de/index.html

Livestream:

http://www.hr-online.de/website/static/streaming_popup/mp3streamer.jsp?client=hr2

——————————————————

HR2 – Kultur

Geistliche Musik – Auszug aus dem Programm!

Sendung: Sonntag 06:04 – 07:30 Uhr

Kantate: ca. ab  07:10 Uhr

Johann Sebastian Bach

BWV 138 “Warum betrübst du dich, mein Herz“

Kantate zum 15. Sonntag nach Trinitatis

Midori Suzuki, Sopran / Makoto Sakurada, Tenor

Peter Kooij, Bass

Bach Collegium Japan:

Leitung: Masaaki Suzuki

—————————————————

SR2-Radio Saarbrücken (Klassik-Radio)

Programm: 

http://www.sr.de/sr/sr2//station106~week.html;jsessionid=BB206B8BE43558076CF9D56CD9C9D460

Webradio:  

http://www.sr-online.de/sr2/351/5305.html

—————————————————

SR2-Radio Saarbrücken (Klassik-Radio) 

Auszug aus dem Programm!

Sonntag 06:04 – 08:00 Uhr

Bach-Kantate

Johann Sebastian Bach 

Bach-Kantate ab ca. 07:04 Uhr

BWV 99  “Was Gott tut, das ist wohlgetan“

Kantate zum 15. Sonntag nach Trinitatis

Malin Hartelius, Sopran; William Towers, Altus;

James Gilchrist, Tenor; Peter Harvey, Bass;

Monteverdi Choir, English Baroque Soloists

Leitung: John Eliot Gardiner

———————————————

SWR2 (Kulturradio)

Sendung: 08:03 bis 08:30 Uhr

Programm: 

http://www.swr.de/swr2/programm/-/id=661104/1rcmvqp/index.html

Webradio:  

http://www.swr.de/swr2/-/id=7576/nid=7576/did=1586900/pv=mplayer/10idhq8/index.html

———————————————————————-

SWR2 – Auszug aus dem Programm!

Geistliche Musik am Sonntag um 08:03 bis 08:30 Uhr

SWR2 – Kantate

Johann Sebastian Bach

BWV 100 „Was Gott tut, das ist wohlgetan“

Kantate für eine möglicherweise Hochzeit !

Edith Mathis (Sopran)  Julia Hamari (Alt)

Peter Schreier (Tenor)  Dietrich Fischer-Dieskau (Bariton)

Münchener Bach-Chor und Münchener Bach-Orchester

Leitung: Karl Richter

………………………………………………

rbb Kulturradio

Sendung Sonntag: 09:30 bis 10:00 Uhr

Programm:

http://www.kulturradio.de/programm/index.html

Livestream 

http://www.kulturradio.de/livestream/index.html

————————————————–

rbb-kulturradio  

Auszug aus dem Programm!

Sendung Sonntag von 09:30 bis 10:00 Uhr

Johann Sebastian Bach

BWV 138 Warum betrübst du dich, mein Herz

Kantate am 15. Sonntag nach Trinitatis

Deborah York, Sopran  Ingeborg Danz, Alt

Mark Padmore, Tenor  Peter Kooij, Bass

Collegium Vocale

Leitung: Philippe Herreweghe

—————————————

MDR – Kultur

Sendung:  Sonntag: 06:30 bis 07:00 Uhr 

Programm:

https://www.mdr.de/kultur/radio/index.html

MDR-Kultur Live:

http://www.mdr.de/kultur/radio-tv/radio/index.html

—————————————————————

MDR – Kultur  

Auszug aus dem Programm!

Sendezeit: Sonntag um 06:30 bis 07:00 Uhr

Johann Sebastian Bach

BWV 51 “Jauchzet Gitt in allen Landen

Kantate für den 15. Sonntag nach Trinitatis

Malin Hartelius, Sopran; Niklas Eklund, Trompete

Monteverdi Choir, English Baroque Soloists

Leitung: John Eliot Gardiner

————————————————

BR-Klassik

Sendung Sonntag: 08:05 bis 09:00 Uhr

Programm:  

Live-Stream:

(Es ist zu empfehlen, den  VLC Media Playerden man kostenlos aus dem Internet herunterladen kann – zu benutzen!)

oder

http://www.br.de/radio/br-klassik/index.html

———————————————

BR-Klassik

Auszug aus dem Programm!

Sonntag  um  08:05 Uhr bis 09:00 Uhr

Johann Sebastian Bach

BWV 51 „Jauchzet Gott in allen Landen“

Kantate am 15. Sonntag nach Trinitatis

Carolyn Sampson, Sopran;

Bach Collegium Japan:

Leitung: Masaaki Suzuki

——————————————

Deutschlandfunk

Sendung Sonntag: 06:10 Uhr bis 07:00 Uhr

Programm:

http://www.deutschlandfunk.de/programmvorschau.281.de.html?drbm:date=09.09.2018

PODCAST:
http://www.deutschlandradio.de/podcasts.226.de.html

Live-Stream:  

http://www.deutschlandfunk.de/unsere-live-streams.2396.de.html

———————————————

Deutschlandfunk

Auszug aus dem Programm!

Sendung Sonntag: 06:10 Uhr bis 07:00 Uhr

Johann Sebastian Bach

BWV 99  “Was Gott tut, das ist wohlgetan“

Kantate zum 15. Sonntag nach Trinitatis

Julia Neumann, Sopran;  Claude Eichenberger, Alt;

Johannes Kaleschke, Tenor; Fabrice Hayoz, Bass;

Chor und Orchester der J. S. Bach-Stiftung St. Gallen,

Leitung: Rudolf Lutz

——————————————

Domradio Köln

Sendung: Musica

Sonntag um 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Programm:

http://www.domradio.de/radio/programmschema

Web-Radio:

http://www.domradio.de/web-radio

Link zur Sendung Musica:

https://www.domradio.de/radio/sendungen/domradio-musica

———————————————-

Domradio Köln

Sendung: Musica“  

Sonntag um 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Zum Ausklang der Sonn- und Feiertage der besondere Klang. Platz für klassische und geistliche Musik im DOMRADIO.

Hermann Max über Vertonungen zum „Jüngsten Gericht“

Musik als Spiegel der Gesellschaft

„Überleben“ im mehrfachen Sinne ist das Motto beim Festival „Alte Musik Knechtsteden“. Festivalgründer Max erklärt, wie schon im 17. Jahrhundert Komponisten den Menschen den Spiegel vorhielten.

Immer im Herbst ist auf dem Gelände des Klosters Knechsteden bei Dormagen das renommierte Festival Alte Musik Knechtsteden eine Woche zu Gast.

Der Gründer und künstlerischer Leiter Hermann Max spricht im Interview über das Motto in diesem Jahr und was im Auftaktkonzert Beethovens berühmte Sinfonie Nr. 5 mit dem eher unbekannten Oratorium über das Jüngste Gericht von Joseph Eybler (1765-1846) verbindet.

Das Auftaktkonzert ist am 22. September 2018 um 20 Uhr im Kloster Knechtsteden.

Außerdem in der Sendung:

Die „ultimative“ Messvertonung: „Missa ultima“ in g von Johann Adolph Hasse (1699-1783)…..

Link zur Sendung:  https://www.domradio.de/radio/sendungen/domradio-musica/hermann-max-ueber-vertonungen-zum-juengsten-gericht

——————————————————–

ERF – Plus  (Evang. – Rundfunksender)

Sendung:  Sonntag Bach-Kantate 

Die Sonntagskantaten des Thomaskantors gespielt und erklärt.

Sonntag, 11:00 Uhr bis 11:45 Uhr

Tages-Programm:

http://www.erf.de/radio/erf-plus/tagesprogramm/4167?reset=1

Livestream:

http://www.erf.de/livestream?radio=erfplus

——————————————————–———–

ERF – Plus  (Evang. – Rundfunksender)

Sonntag, 11:00 Uhr bis 11:45 Uhr

Bach-Kantate

Kantate BWV 138  „Warum betrübst du dich, mein Herz“ “

Kantate zum 15. Sonntag nach Trinitatis!

Zu dieser Sendung liegen aktuell keine weiteren Informationen vor.

————————————————-

Videos: 

mit Bach-Kantaten für den 15. Sonntag nach Trinitatis

BWV 51  –  Jauchzet Gott in allen Landen

BWV 99 – Was Gott tut, das ist wohlgetan

BWV 138  – Warum betrübst du dich, mein Herz

————————————————

/ YouTube: BW 51 –  Jauchzet Gott in allen Landen“ (Interpret: Diethard Hellmann )

—————————————

/YouTube: BWV 99 –  Was Gott tut, das ist wohlgetan – (Interpret: Bachstiftung St.Gallen)

————————————

/YouTube: BWV 138  –  Warum betrübst du dich, mein Herz(Interpret: Sigiswald Kuijken)

—————————————

Video:  Außerhalb des liturgischen Sonntags:

J.S. Bach Cantata BWV 100Was Gott tut, das ist wohlgetan“ 

(Kantate zu einer Hochzeit?)

————————————

Kantaten-Beschreibungen von „Sir John Eliot Gardiner“ 

ist als PDF-Download nachstehend hinterlegt !

  Sir Gardiners Kantaten-Beschreibungen zum 15. Sonntag nach Trinitatis

                   Gardiner Reisetagebuch SDG 104   zum Download als PDF


CD’s vom Label monteverdi.uk J.E. Gardiner!

CDs – Bach-Kantaten

CD-Bestellungen Bach-Kantaten

bei Amazon

————————————

Bachfest Leipzig vom 14. – 23. Juni 2019

zum Programm als PDF

——————————-

Video vom Thomanerchor

Johann Sebastian Bach (1685-1750) ♪ Cantata BWV 23, „Du wahrer Gott und Davids Sohn“

 i. Duet aria (soprano, alto): Du wahrer Gott und Davids Sohn

ii. Recitative (tenor): Ach! gehe nicht vorüber

iii. Chorus: Aller Augen warten, Herr

iv. Chorale: Christe, du Lamm Gottes

Thomaner Johannes Hildebrandt, soprano  Thomaner Jakob Feyer, soprano

Thomaner Jakob Wetzig, alto  Thomaner Henrik Weimann, alto

Tobias Hunger, tenor  Gotthold Schwarz, bass

Thomanerchor Leipzig   Gewandhausorchester Leipzig

Leitung: Thomaskantor Georg Christoph Biller

Rondeau Production 2014

——————————–

Ich wünsche allen Besuchern ein schönes Wochenende!

Herzliche Grüße 

Volker

—————————————-

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen