Bayern 4 Klassik hat am Sonntag, 9.3.2008 einen Thementag: "Ein Tag mit Bach"

@Barbara sagt:

Hallo,

ich hoffe, es ist nicht zu kurzfristig. Mich hats gestern kurzfristig ins Bett verschlagen, in das ich mich auch gleich wieder zurückziehe. Aber etwas geht es heute schon wieder. Ich habe noch einen Tipp für Sonntag zusätzlich zu denen von der letzten Woche. Sonst steht für die nächste Woche nichts auf meiner Liste (zum Glück, ich bin immer noch mit dem Schneiden von der Brockes Passion beschäftigt).

Bayern 4 Klassik hat am Sonntag, 9.3.2008 einen Thementag: „Ein Tag mit Bach“

http://www.br-online.de/programme/bayern4/index.jsp?show=2&date=20080309

Hierin versteckt eine 3-teilige Sendung (Bach und die Matthäuspassion“ um 8:30, 12:30 und 16:30 jeweils eine halbe Stunde als Vorbereitung auf die Übertragung der Matthäuspassion um 19 Uhr.

Johann Sebastian Bach: „Matthäuspassion“

Chor und Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Regensburger Domspatzen
Leitung: Peter Dijkstra

Solisten: Lenneke Ruiten, Sopran; Wilke te Brummelstroete, Mezzosopran; Maximilian Schmitt, Steve Davislim, Tenor; Detlef Roth, Yorck Felix Speer, Bass
Aufnahme vom 23. Februar 2008

Vielleicht interessiert es den einen oder anderen.

Ein schönes Wochenende Barbara
____________________________________________________________________

Werbeanzeigen

10 Gedanken zu „Bayern 4 Klassik hat am Sonntag, 9.3.2008 einen Thementag: "Ein Tag mit Bach"

  1. Volker

    Hallo Barbara,

    vielen Dank für deine Recherche auf diesen Hinweis mit der Matthäus-Passion, ich habe es sofort ins Forum gestellt und hoffe, dass es die Interessenten noch rechtzeitig erreicht.

    Dir wünsche ich alsbaldige Besserung und ein ungetrübtes Wochenende.

    Liebe Grüsse
    Volker

    Antworten
  2. Volker

    Hallo zusammen,

    habe gerade bei Bayern reingeklickt, da könnte man den ganzen Sonntag nur hören..hören… Highlights reihr sich an Highlights, hier ein Auszug vom Programm:

    Aus dem Studio Franken:

    Auftakt mit Bach
    Johann Sebastian Bach: Concerto D-dur (Musica Antiqua Köln: Reinhard Goebel); „Geburtstagskantate“, BWV 208 (Sinfonia Varsovia, Oboe und Leitung: Albrecht Mayer); Italienisches Konzert F-dur, BWV 971 (Fazil Say, Klavier); „Non sa che sia dolore“, Sinfonia, BWV 209 (Rachel Brown, Flöte; Brandenburg Consort: Roy Goodman); Concerto D-dur, BWV 1045 (Amsterdam Baroque Soloists: Ton Koopman)

    07:00
    Nachrichten, Wetter, Verkehr

    07:05

    Laudate Dominum mit Bach
    Johann Sebastian Bach: „Lobet den Herrn, alle Heiden“, Motette, BWV 230 (Gottfried Greiner, Violoncello; Albert Frasch, Kontrabass; Friedemann Winklhofer, Orgel; Chor des Bayerischen Rundfunks: Michael Gläser); Aus „Schemellis Gesangbuch“, BWV 439 – 507 (Arleen Augér, Sopran; Peter Schreier, Tenor; Gächinger Kantorei; Bach-Collegium Stuttgart: Helmuth Rilling); „Jesu meine Freude“, Motette, BWV 227 (Chor des Bayerischen Rundfunks: Michael Gläser)

    08:00
    Nachrichten, Wetter, Verkehr

    08:05

    Die Bach-Kantate
    „Was Gott tut, das ist wohlgetan“, Kantate, BWV 100 (Arleen Augér, Sopran; Julia Hamari, Alt; Adalbert Kraus, Tenor; Philippe Huttenlocher, Bass; Gächinger Kantorei; Württembergisches Kammerorchester Heilbronn: Helmuth Rilling)

    08:30
    Bach und die Matthäuspassion (I)
    Einführung von Wieland Schmid

    09:00
    Nachrichten, Wetter

    09:05
    Concertino

    Johann Sebastian Bach: Flötensonate C-dur, BWV 1033 (James Galway, Flöte; Sarah Cunningham, Viola da gamba; Phillip Moll, Cembalo); Suite e-moll, BWV 966 (Jürgen Ruck, Gitarre)

    9.15 Das Musikrätsel
    Mit Gerhard Späth

    Internet: http://www.bayern4klassik.de/dasmusikraetsel

    10:00
    Nachrichten, Wetter

    10:05

    Symphonische Matinée

    Die Brandenburgischen Konzerte in herausragenden Einspielungen
    Johann Sebastian Bach: Konzert Nr. 1 F-dur (Il Giardino Armonico: Giovanni Antonini); Konzert Nr. 2 F-dur (Münchener Bach-Orchester: Karl Richter); Konzert Nr. 3 G-dur (Musica Antiqua Köln: Reinhard Goebel); Konzert Nr. 4 G-dur (Concerto Italiano: Rinaldo Alessandrini); Konzert Nr. 5 D-dur (The English Concert: Trevor Pinnock); Konzert Nr. 6 B-dur (Akademie für Alte Musik Berlin)

    11:55

    Terminkalender
    Musik in Bayern

    12:00
    Nachrichten, Wetter, Verkehr

    12:05

    Bach-Bearbeitungen

    Johann Sebastian Bach/Ferruccio Busoni: „Wachet auf, ruft uns die Stimme“, BWV 645 (Bernd Glemser, Klavier); Johann Sebastian Bach/Arnold Schönberg: „Schmücke dich, o liebe Seele“, BWV 654 (MDR-Sinfonieorchester: Jun Märkl); Johann Sebastian Bach/Cyprien Katsaris: „Orchestersuite D-dur“, Air, BWV 1068 (Cyprien Katsaris, Klavier); Johann Sebastian Bach/Leopold Stokowski: Toccata und Fuge d-moll, BWV 565 (Philadelphia Orchestra: Wolfgang Sawallisch)

    12:30

    Bach und die Matthäuspassion (II)
    Einführung von Wieland Schmid

    13:00
    Nachrichten, Wetter, Verkehr

    13:05

    Aus dem Studio Franken:
    Musik der Bach-Familie

    Johann Sebastian Bach/Wilhelm Friedmann Bach: Titelfolge (Bach-Trompetenensemble München: Arnold Mehl); Johann Ludwig Bach: „Das ist meine Freude“, Motette (Windsbacher Knabenchor: Karl-Friedrich Beringer); Johann Sebastian Bach: „Wer nur den lieben Gott läßt walten“, BWV 691 (Christophe Rousset, Cembalo); Wilhelm Friedemann Bach: Sinfonie D-dur (Akademie für Alte Musik Berlin: Stephan Mai); Carl Philipp Emanuel Bach: Sonate e-moll, Wq 124 (Barthold Kuijken, Flöte; Ewald Demeyere, Cembalo); Johann Christian Bach: Ouvertüre D-dur, Allegro (Hanover Band: Anthony Halstead); Gottfried Heinrich Bach: „So oft ich meine Tobackspfeife“ (Tragicomedia: Stephen Stubbs); Johann Bernhard Bach: Ciacona B-dur (Franz Haselböck, Orgel); Heinrich Bach: „Ich danke dir, Gott“, Kantate (Maria Zedelius, Sopran; Ulla Groenewald, Alt; David Cordier, Countertenor; Michael Schopper, Bass; Rheinische Kantorei; Musica Antiqua Köln: Reinhard Goebel); Johann Christoph Friedrich Bach: Sinfonie Es-dur (Gerald Hambitzer, Cembalo; Concerto Köln)

    14:00
    Nachrichten, Wetter

    14:05

    Friedrich Gulda spielt Bach – „Das Wohltemperierte Klavier“
    24 Präludien und Fugen

    16:30

    Bach und die Matthäuspassion (III)
    Einführung von Wieland Schmid

    17:00
    Nachrichten, Wetter, Verkehr

    17:05

    Do Re Mikro
    Die Musiksendung für Kinder
    Kinderhörspiel „Johann Sebastian Bach und die schlaflosen Nächte des Grafen Keyserlingk“

    18:00
    Nachrichten, Wetter, Verkehr

    18:05
    Die Bach-Kammermusik

    Johann Sebastian Bach: Sonate G-dur, 2. – 4. Satz, BWV 1027 (Daniel Müller-Schott, Violoncello; Angela Hewitt, Klavier); Partita d-moll, Chaconne, BWV 1004 (Christian Tetzlaff, Violine)

    18:30

    Bach und die Matthäuspassion (IV)
    Einführung von Wieland Schmid

    19:00

    Johann Sebastian Bach: „Matthäuspassion“
    Chor und Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
    Regensburger Domspatzen
    Leitung: Peter Dijkstra
    Solisten: Lenneke Ruiten, Sopran; Wilke te Brummelstroete, Mezzosopran; Maximilian Schmitt, Steve Davislim, Tenor; Detlef Roth, Yorck Felix Speer, Bass
    Aufnahme vom 23. Februar 2008

    21:41

    Intermezzo
    Johann Sebastian Bach: Suite G-dur, BWV 1007 (Daniel Müller-Schott, Violoncello)

    22:00
    Nachrichten, Wetter

    22:05
    Orgelmusik von Johann Sebastian Bach
    Edgar Krapp
    Toccata und Fuge d-moll, BWV 565; Partite diverse sopra „Sei gegrüßet, Jesu gütig“, BWV 768; Präludium und Fuge a-moll, BWV 543; Passacaglia und Fuge c-moll, BWV 582

    ————————

    Das ist wirklich ein Bach-Tag der Extra-Klasse, @Barbara für diese Information noch mals herzlichen Dank.

    Grüsse an alle und schönes Wochende

    Volker

    Antworten
  3. Anonymous

    Guten Morgen,
    ich habe gerade beim Aufnehmen gehört, dass es einen 4. Teil „Bach und die Matthäuspassion“ um 18:30 Uhr gibt. Der Vollständigkeit halber erwähne ich es noch einmal.
    Einen schönen Sonntag Euch allen
    Barbara

    Antworten
  4. Anonymous

    Grüß Gott an alle Leser,

    vielleicht weiß jemand ob und wie man die Einführung von Wieland Schmid in Bachs Matthäuspassion bestellen oder beziehen kann zum Nachhören für die, die heute nicht den ganzen Tag Radio hören können?
    Für eine Information wäre ich sehr dankbar….
    Chboehmer@yahoo.de

    Antworten
  5. Volker

    Hallo @Chboehmer,

    es gibt hervorragende Einführungen in Schrift und Ton zu den Passions-Werken von J.S. Bach.

    Dr. Bert Gerhardt, gibt eine Einführung in die Matthäus-Passion unter KlassikCom, Link nachstehend anklicken, da wirst Du in Schriftform die Einführung nachlesen können.

    Hier klicken

    Es gibt eine Hör-CD mit Musikbeispielen von „Wieland Schmid“
    Johann Sebastian Bach, Wieland Schmid – Wege zur Musik: Bachs Johannespassion – Stationen und Strukturen (CD), die ich nur empfehlen kann, zur Matthäus-Passion liegt z.Zt. noch keine Hör-CD von ihm vor.
    Link zur Johannes-Passion bei KlassikAkzente nachstehend:

    Hier klicken

    Grüsse
    Volker

    Antworten
  6. Anonymous

    Hallo zusammen,
    für die, die einen Teil der Einführung in die Matthäuspassion verpasst haben, habe ich eine gute Nachricht.
    Gestern beim Schneiden der Sendungen hörte ich im Abspann der 4. Sendung, dass die Beiträge auf der BR-online-Website zum Nachhören hinterlegt werden. Da die Website bei BR komplett umgestaltet wird und noch nichts richtig läuft, bzw. ich mir beim Herumklicken auf der Seite einen blauen Bildschirm (liegt an meinem Laptop, also keine Angst)geholt habe, gebe ich das jetzt mal so ungeprüft weiter. Schaut selbst mal.
    Viele Grüße
    Barbara

    Antworten
  7. Anonymous

    Hallo zusammen,
    für die, die einen Teil der Einführung in die Matthäuspassion verpasst haben, habe ich eine gute Nachricht.
    Gestern beim Schneiden der Sendungen hörte ich im Abspann der 4. Sendung, dass die Beiträge auf der BR-online-Website zum Nachhören hinterlegt werden. Da die Website bei BR komplett umgestaltet wird und noch nichts richtig läuft, bzw. ich mir beim Herumklicken auf der Seite einen blauen Bildschirm (liegt an meinem Laptop, also keine Angst)geholt habe, gebe ich das jetzt mal so ungeprüft weiter. Schaut selbst mal.
    Viele Grüße
    Barbara

    Antworten
  8. Volker

    Hallo @Barbara,

    ich war gestern im Internet-Portal von Bayern 4 und habe da lange geklickt, am Wochenende war die Site noch nicht fertig, aber so langsam bekommen sie es nach einem Jahr Vorbereitung wohl in den Griff.

    Dort las ich, dass sie jeweils am Samstag ihre Podcast von der Vorwoche aktualisieren werden. Also müssen wir uns bis Samstag gedulden, was dann veröffentlicht wird.

    Der Link zum Podcast von Bayern nachstehend:

    Hier klicken

    Wie ich schon in meinem verherigen Kommentar aussagte:

    Es gibt eine Hör-CD mit Musikbeispielen von „Wieland Schmid“
    Johann Sebastian Bach, Wieland Schmid – Wege zur Musik: Bachs Johannespassion – Stationen und Strukturen (CD), die ich nur empfehlen kann, zur Matthäus-Passion liegt z.Zt. noch keine Hör-CD von ihm vor.

    Link zur Johannes-Passion bei amazon nachstehend:

    Hier klicken

    Diese CD ist leider vergriffen und zur Zeit nicht erhältlich selbst bei eBay nicht zu bekommen…..

    Eine Anfrage an Bayern 4 wegen der CD habe ich gestellt und werde die Rückantwort von ihnen hier angeben.

    Wie ich soeben feststelle, ist der Link zu Bayern 4 wieder gestört und bekomme die Web-Site nicht, der Link zu ihnen:

    Hier klicken

    Grüsse
    Volker

    Antworten
  9. Anonymous

    @Iris sagt:

    Hallo,

    heute erhielt ich die Rückantwort von Bayern 4 und zitiere daraus:

    vielen Dank für Ihre Mail und Ihr Interesse an unserem „Tag mit Bach“.

    Sie können die Einführung ca. ab Ende der Woche über unsere Website im Internet nachhören:

    Hier klicken

    Die Beiträge werden auch auf CD erscheinen, eine Veröffentlichungstermin ist jedoch noch nicht bekannt.

    Grüsse
    Iris

    Antworten
  10. Volker

    Guten Morgen,

    habe eben bei Bayern 4 reingeklickt, nachstehendes ist hinterlegt und ausgezeichnet hörbar:

    Wieland Schmid hat hierfür eine vierteilige Einführung in Bachs Meisterwerk konzipiert. (Matthäus-Passion)

    Link: Hier klicken

    Alle vier Einführungen sind abrufbar…!!

    Viel Vergnügen dabei.

    Grüsse
    Volker

    Antworten

Kommentar verfassen