Radiotipps KW 49 2009

Hallo zusammen,

auch wenn die ganzen Kantatensendungen zum reformationstag schon vorbei sind, habe ich doch noch 3 Tipps für Euch:

2.11.
SWR2
20-22
20.03 SWR2 Abendkonzert
RheinVokal 2009
I Fagiolini
Cembalo und
Leitung: Robert Hollingworth
Claudio Monteverdi: Madrigale
Francis Poulenc: Sept Chansons
Luciano Berio: „Cries of London“
(Konzert vom 18. Juli im Schloss Montabaur)

5.11.
13-14
BR Klassik

Musik im Originalklang
Orchestre Révolutionnaire et Romantique: John Eliot Gardiner
Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 1 C-dur;
Robert Schumann: Symphonie Nr. 4 d-moll
Wer diese Werke mit dem ORR und Gardiner auf CD hat, braucht seinen Recorder nicht zu bemühen!
SWR2
20-21

RheinVokal 2009
Klaus Mertens (Bariton)
Ton Koopman (Cembalo, Orgel)
Tini Mathot (Fortepiano, Cembalo)
Kompositionen von Georg Friedrich Händel, Carl Philipp Emanuel Bach,
Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart und Joseph Haydn
(Konzert vom 4. Juli in der Herrnhuter Brüdergemeine, Neuwied)

Eine schöne Woche
Barbara

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu „Radiotipps KW 49 2009

  1. Volker

    Hallo Barbara,

    bin nicht im Besitz der Gardiner-CD also wird der Player auf Aufnahme gestellt, „I Fagiolini“ ist für mich eine Pflichtlektüre zum Anhören.

    BR Klassik am 5.11.2009
    Musik im Originalklang
    Orchestre Révolutionnaire et Romantique: John Eliot Gardiner
    Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 1 C-dur;
    Robert Schumann: Symphonie Nr. 4 d-moll.

    Für deine wertvollen Angaben wiederum herzlichen Dank.

    Gruß
    Volker

    Antworten
  2. Volker

    Hallo Barbara,
    das war für mich ein Highlight auf

    BR Klassik
    Musik im Originalklang
    Orchestre Révolutionnaire et Romantique: John Eliot Gardiner
    Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 1 C-dur;
    Robert Schumann: Symphonie Nr. 4 d-moll

    ist bei mir gespeichert und habe mir es immer wieder angehört, Beethoven und Schumann kam sehr gut rüber, die Wiedergabequalität am Nachmittag war überragend da hat man abends doch nicht diese Qualität. Vielen dank für den Tipp.

    Schönes Wochenende und Grüße
    Volker

    Antworten

Kommentar verfassen