Hannover-Herrenhausen: Festspiele 30.5. bis 20.6.2009

Hallo zusammen,

durch Barbaras Kommentar – (Stichwort: Filmarbeiten mit Donna Leon *) in Herrenhausen – mein absoluter Fernsehkrimi-Favorit) – bin ich auf die Festwochen Herrenhausen 2009 aufmerksam gemacht worden. Sie finden teilweise in dem wunderschönen Barockgarten (Berggarten) vom Herrenhauser Schloss in Hannover vom 30.5.2009 bis 20.6.2009 – statt.

Flyer Festwochen Herrenhausen (Hannover)

Flyer Festwochen Herrenhausen 2009 (Hannover)

Barockgarten des Schlosses Herrenhausen (Hannover)

Naturbühne im Barockgarten des Schlosses Herrenhausen (Hannover)

Schloss Herrenhausen Berggarten

Schloss Herrenhausen Berggarten

Herrenhausen Festspielsaal

Herrenhausen Festspielsaal

(Fotorechte: Festwochen Herrenhausen)

Wenn ich mir das Programm der Festspiele Herrenhausen anschaue, läuft einem des Wasser im Munde zusammen. Hier eine kleine Kostprobe der Ensemble Auftritte:

Ensemble-Auftritte – Kurzauswahl:

Ensemble Resonanz

eröffnet mit “ die Hölle aber nicht.“ am 30. Mai 2009 in der Galerie die Festwochen

Akademie Alte Musik Berlin
mit „Alles Haydn“ am 1. Juni 2009, Galerie

Händel & Haydn
mit dem FestspielOrchester Göttingen und dem NDR Chor am 5. Juni 2009, Galerie

13.06. Haydn Trio Eisenstadt
mit „D2H – Dedicated to Haydn“ am 13. Juni 2009, Galerie

*) Am 4. Juni 2009 liest Donna Leon in Hannover auf dem 6. Herrenhausen Barock-Festival in Hannover zu der Musik von Georg Friedrich Händel. Händel ist für Leon der überzeugendste Komponist. „Seine Musik spiegelt auf wundervolle Weise die menschlichen Emotionen wider“, schwärmte die 65-Jährige. In seinen Opern habe jeder Charakter eine richtige Persönlichkeit, und Händels Musik drücke alle Gefühle dieser Personen aus.

—————————————————————

Hier geht es zum Programm-Flyer:

Programmflyer Festwochen Herrenhausen 2009


pdf_icon2

Größe: 999.8 Kb

arrow herunterladen

————————————————————

Karten ab 16. März 2009
Vorverkaufskasse im Künstlerhaus
Sophienstrasse 2,
30159 Hannover
Tel. 0511 – 168 41222
Vvk-kuenstlerhaus.de und festwochen-herrenhausen.de

Ein weiterer Link mit inhaltsreichen Angaben zu den Festspielen:

h i e r – klicken – !!

————————————————————————

Dieses Festspiel findet vor der Haustür von OWL (Ostwestfalen) statt und sollte durch einen Veranstaltungsbesuch eine Unterstützung erfahren. In einer lauschigen sommerlichen Abend-Atmosphäre mach es riesigen Spass,auf einer Natturbühne das Geschehen verfolgen zu können. Mein letzter Besuch der Festspiele Herrenhausen liegt mittlerweile schon Jahre zurück.

Grüsse

Volker

Webnews

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen


Bluecounter Website Statistics

Bluecounter Website Statistics

Werbeanzeigen

3 Gedanken zu „Hannover-Herrenhausen: Festspiele 30.5. bis 20.6.2009

  1. Barbara

    Hallo Volker,
    Du bist ja schneller als die Polizei erlaubt. Das gedruckte Programm liegt noch gar nicht vor, im Internet ist es seit gestern zu finden…
    Ja, Herrenhausen hat immer ein anspruchsvolles Programm. Wobei ich nicht ganz glücklich darüber bin, dass die 2 Festivals, die wir hier immer hatten, zu einem zusammengelegt wurden. Die Barockmusik kommt deutlich kürzer als in den letzten Jahren. Aber Göttingen ist wieder mit 2 schönen Produktionen hier vertreten und auch die Händelfestspiele Halle sind mit einem Pasticcio zu sehen und zu hören. Und Alta Ripa ist wirklich ein sehr hörenswertes Barockorchester.
    Aber als Hannoveranerin muss ich doch ein paar Dinge richtig stellen, sonst seid Ihr etwas verwirrt, wenn Ihr Euch nach Hannover aufmacht.
    Also: Das Schloss in Herrenhausen ist seit 1945 nur noch in Resten exsistent, soll wohl wieder aufgebaut werden, aber jetzt ist es noch nicht da. Das Foto zeigt den kleinen Pavillion am Berggarten. Dieser ist ein botanischer Garten (mein Lieblingsteil der Herrenhäuser Gärten, für Gartenliebhaber sehr zu empfehlen) und dieses Jahr auch erstmalig auch Spielstätte für ein Konzert. Der bekannteste Garten ist der Große Garten, einer der schönsten Barockgarten Deutschlands. Das Freilichttheater muss in der Regel für Theater und Musical herhalten. Die klassischen Konzerte finden im wunderschön ausgemalten Galeriegebäude statt, dessen Akustik leider nicht so berauschend ist. Aber allein das Ambiente ist wunderschön. Doch das Allerschönste an den Konzerte in Herrenhausen ist „nach dem Konzert“. Der Barockgarten ist nur für die Konzertbesucher illuminiert und diese können ein schönes Konzert beim Lustwandel im beleuchteten Garten bei leiser Barockmusik ausklingen lassen. Nett, wenn man dann nicht allein ist.
    Viele Grüße
    Barbara

    Antworten
  2. Volker

    Hallo Barbara,

    vielen Dank für deine ausführlichen Informationen zum Schloss Herrenhausen – leider im 2. Weltkrieg zerstört – und den wunderbaren Parkanlagen darumherum, die Auswärtigen werden es zu schätzen wissen, mit Insider-Informationen gefüttert zu werden. Ich, der oft in Hannover mit der Familie am Kreuzen bin, sind es mir bekannte Tatsachen müssen aber unbedingt genannt werden, nicht dass ein übertriebener und falscher Eindruck entstehen könnte.

    Wer Weiteres dazu in Erfahrung bringen möchte, stelle ich einmal den Link der Stadt Hannover zur Verfügung:

    http://www.hannover.de/herrenhausen/Schloss_Herrenhausen/index.html

    Schönen Abend und Grüsse
    Volker

    Antworten
  3. Volker

    Hallo,

    ich bin heute wieder über einen Artikel aufmerksam gemacht worden, der in Hannover erschienen ist.
    Dort heißt es u.a.

    Große Namen bei den Festwochen Herrenhausen

    Hannover, 22.05.2009 – Am Pfingstwochenende starten die Festwochen Herrenhausen mit einem fulminanten Programmfeuerwerk…

    Auf eine beispiellose Erfolgsgeschichte zurückblicken kann die Akademie für Alte Musik Berlin, die 2007 ihr 25jähriges Jubiläum feierte. Inzwischen gehört sie zur Weltspitze der Kammerorchester und gastiert regelmäßig in den Musikzentren Europas. Am Pfingstmontag, den 1. Juni ist sie mit ihrem „Alles Haydn“ – Abend zu Gast in Herrenhausen. Die international gefragte Sopranistin Ruth Ziesack brilliert mit berühmten Haydn-Arien…..

    Nachzulesen unter:
    Link: http://www.prcenter.de/Grosse-Namen-bei-den-Festwochen-Herrenhausen.55856.html

    Diese Information von mir noch einmal an diejenigen, die an den „Herrenhäuser Festspiele“ interessiert sind.

    Schönes sonniges Wochenende und Grüße an alle

    Volker

    Antworten

Kommentar verfassen