Weihnachtsoratorium im Radio – 2009

Hallo zusammen,

wie versprochen, gibt es hier ein Zusammenstellung aller Sendungen mit Bachs Weihnachtsoratorium. Verschiedene Besetzungen, die interessante Aufführungen erwarten lassen, oft mehrfach bei verschiedenen Sendern, stehen zur Auswahl. Unter anderem auch die von Volker vorgestellte CD mit Herrmann Max. Als einzigen nicht-Deutschen Sender habe ich einen spanischen Sender mit aufgeführt. Spannend, weil es die einzige und mir bisher erste bekannte WO-Aufnahme mit einem Counter ist. Bevor jetzt hier einen Aufschrei gibt, bevor auch nur ein Ton erklungen ist – erst anhören, am besten mit geschlossenen Augen. Iestyn Davies ist einer von den Shooting-Stars unter den Countern mit einer unglaublich berührenden Stimme, von dem ich auch die Innigkeit z.B. einer „Schlafe“-Arie durchaus erwarte.

NDR
24.12.
17:30-19
Weihnachtsoratorium für Soli, Chor und Orchester BWV 248, Teile 1 – 3
von Johann Sebastian Bach
Veronika Winter, Sopran
Wiebke Lehmkuhl, Alt,
Jan Kobow, Tenor/
Markus Flaig, Bass
Rheinische Kantorei/Das Kleine Konzert
Ltg.: Hermann Max

25.12.
17:30 – 19:00

Weihnachtsoratorium für Soli, Chor und Orchester BWV 248, Teile 4 – 6
von Johann Sebastian Bach
Veronika Winter, Sopran/
Wiebke Lehmkuhl, Alt,
Jan Kobow, Tenor/
Markus Flaig, Bass
Rheinische Kantorei/Das Kleine Konzert
Ltg.: Hermann Max

SWR
24.12.
18-20

Johann Sebastian Bach
Weihnachtsoratorium BWV 248
Kantate1  – 3
Johannette Zomer (Sopran)
Annette Markert (Alt)
Gerd Türk (Tenor)
Peter Harvey (Bass)
Niederländische Bachgesellschaft
Leitung: Jos van Veldhoven

26.12.
10:30-12
Johann Sebastian Bach:
Weihnachtsoratorium BWV 248
Kantate 4 – 6
Monika Frimmer (Sopran)
Yoshikazu Mera (Countertenor)
Gerd Türk (Tenor)
Peter Kooij (Bass)
Chor und Orchester
des Bach Collegiums Japan
Leitung: Masaaki Suzuki

Nordwestradio
25.12.
7-8

Johann Sebastian Bach
„Am ersten heiligen Weihnachtsfeiertage“
aus dem Weihnachts-Oratorium BWV 248
Nancy Argenta, Sopran,
Anne Sofie von Otter, Mezzosopran,
Anthony Rolfe Johnson, Tenor,
Olaf Bär, Bass
Monteverdi Choir London
The English Baroque Soloists
Leitung: John Eliot Gardiner

26.12.
7-8

Johann Sebastian Bach
„Am zweiten heiligen Weihnachtsfeiertage“
aus dem Weihnachtsoratorium,BWV 248
Nancy Argenta, Sopran,
Anne Sofie von Otter, Mezzosopran,
Anthony Rolfe Johnson, Tenor,
Olaf Bär, Bass
Monteverdi Choir London
The English Baroque Soloists
Leitung: John Eliot Gardiner

27.12.
7-8
„Am dritten Weihnachtsfeiertage“ aus dem Weihnachts-Oratorium BWV 248
Gert Lutze, Tenor,
Chloe Owen, Sopran
Hertha Töpper, Alt
Horst Günter und Kieth Engen, Bass
Walther Theurer, Flöte
Edgar Shann, Oboe
Georg Donderer, Trompete
Heinz Endres und Fritz Sonnleitner, Violine
Münchener Bach-Chor
Münchener Bach-Orchester
Leitung: Karl Richter

3.1.
7-8
5. Teil „Am Sonntage nach Neujahr“ aus dem Weihnachts-Oratorium BWV 248
Elly Ameling, Sopran
Helen Watts, Alt
Peter Pears, Tenor
Tom Krause, Bass
Lübecker Knabenkantorei
Stuttgarter Kammerorchester
Leitung: Karl Münchinger

WDR
25.12.
16-17:45
Weihnachtsoratorium, BWV 248,
Kantaten 1 bis 3
Veronika Winter, Sopran;
Wiebke Lehmkuhl, Alt;
Jan Kobow, Tenor;
Markus Flaig, Bass;
Rheinische Kantorei; Das Kleine Konzert, Leitung: Hermann Max

1.1.
16-17:45
Weihnachtsoratorium, BWV 248,
Kantaten 4 bis 6
Veronika Winter, Sopran;
Wiebke Lehmkuhl, Alt;
Jan Kobow, Tenor;
Markus Flaig, Bass;
Rheinische Kantorei;
Das Kleine Konzert,
Leitung: Hermann Max
Parallele Ausstrahlung in Dolby Digital 5.1 Surround-Sound

MDR
25.12.
20-23
Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium BWV 248 (Kantaten 1-6)
Dorothea Jansen, Sopran;
Ingeborg Danz, Alt;
Martin Petzold, Tenor;
Panajotis Iconomou, Bass
Thomanerchor Leipzig, Gewandhausorchester Leipzig
Leitung: Georg Christoph Biller
(Aufzeichnung vom 13.12.2009 für die Europäische Rundfunkunion (EBU),
Thomaskirche Leipzig

HR2
25.12.
20-23
Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium BWV 248 (Kantaten 1-6)
Dorothea Jansen, Sopran;
Ingeborg Danz, Alt;
Martin Petzold, Tenor;
Panajotis Iconomou, Bass
Thomanerchor Leipzig, Gewandhausorchester Leipzig
Leitung: Georg Christoph Biller
(Aufzeichnung vom 13.12.2009 für die Europäische Rundfunkunion (EBU),
Thomaskirche Leipzig

SR2
25.12.
20-23
Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium BWV 248 (Kantaten 1-6)
Dorothea Jansen, Sopran;
Ingeborg Danz, Alt;
Martin Petzold, Tenor;
Panajotis Iconomou, Bass
Thomanerchor Leipzig, Gewandhausorchester Leipzig
Leitung: Georg Christoph Biller
(Aufzeichnung vom 13.12.2009 für die Europäische Rundfunkunion (EBU),
Thomaskirche Leipzig

RBB
25.12.
17-19
JOHANN SEBASTIAN BACH: WEIHNACHTSORATORIUM BWV 248
Kantate 1-3
Johanette Zomer, Sopran,
Annette Markert, Alt,
Gerd Türk, Tenor,
Peter Harvey, Bass
Die Niederländische Bachgesellschaft
Leitung: Jos van Veldhoven

26.12.
17-19
JOHANN SEBASTIAN BACH: WEIHNACHTSORATORIUM BWV 248
Kantate 4 – 6
Johannette Zomer, Sopran
Annette Markert, Alt
Gerd Türk, Tenor
Peter Harvey, Bass
Die Niederländische Bachgesellschaft
Leitung: Jos van Veldhoven

Rtve.es
24.12.
20:30-23
BACH: Oratorio de Navidad, BWV. 248 (Cantatas I, II y III).
C. Landshamer (sop.),
I. Davies (contratenor),
T. Lichdi (ten.),
K. Mertens (baj.),
T. Mathot (org.),
Orq. y Coro Nacionales de España.
Dir.: T. Koopman.
Concierto celebrado en el Auditorio Nacional de Madrid el 20 de Diciembre de 2009.
http://www.rtve.es/radio/radioclasica/

Frohe Weihnachten und ein bisschen von dem Weihnachtsfrieden aus Nr. 12, für mich das schönste Stück aus dem Weihnachtsoratorium
Barbara

Werbeanzeigen

6 Gedanken zu „Weihnachtsoratorium im Radio – 2009

  1. Volker

    Hallo Barbara,

    vielen Dank für deine umfangreichen Informationen für die kommenden Tage und das Weihnachtsfest. Es sind wieder umfangreiche Highlights dabei, die Auswahl an Sendungen ist riesengroß und freuen uns, dass wir eine gewaltige Auswahl von Dir präsentiert bekommen haben, jetzt heisst es aussortieren und für jeden persönlich die richtigen Sendungen zu hören, dafür nochmals für deine unendliche Arbeit ganz herzlichen Dank.

    Ich werde noch in den nächsten Stunden für alle Fernsehbegeisterte das Weihnachtsprogramm mit dem WO beisteuern.

    Ich wünsche Dir @Barbara und allen einen schönen vierten Advent.

    Liebe Grüße
    Volker

    Antworten
  2. Wolfgang

    Hallo Barbarara, lieber Volker und die Anderen:

    ‚Brich an, o schönes Morgenlicht‘-,

    dass solch ein Morgen, ein Licht und ein Neues Jahr für uns immer wieder mit Bach’s Klängen anbricht und uns neu motiviert, uns Zwischentöne hören läßt, vor denen wir nicht erschrecken, das wünsche ich unserem Bach-Forum und all‘ den lieben Menschen, die dieses Forum gestalten und mit Meinungen füllen.

    Gesegnetes Fest

    @Wolfgang

    Antworten
  3. Torsten

    Zum Mitschnitt des Thomanerchores: Dorothea Jansen war erkrankt, so daß für sie kurzfristig im Wechsel bei den jeweiligen Kantaten zwei Thomaner in der Sopranpartie einsprangen: Paul Bernewitz (sang auch den Engel und das Echo Kantate 4) und Friedrich Praetorius – sie erhielten wie die ganze Aufführung eine glänzende Kritik in der Leipziger Volkszeitung. Zum Glück wurde die Aufführung nicht nur für den Rundfunk, sondern auch für eine nächsten Herbst bei Rondeau erscheinende CD mitgeschnitten. Frohe Weihnachten.

    Antworten
  4. Volker

    Hallo Torsten,

    danke für deinen Kommentar zum Wo in Leipzig. Gerne hätten wir Auszüge aus der Rezension der LVZ, ob Du noch etwas ergänzen kannst?

    Schönes Weihnachtsfest und Grüße
    Volker

    Antworten
  5. Volker

    Hallo an alle Bachfreunde,

    aktuelle Termine gebe ich hier für das WO bekannt:

    1.) MDR-Figaro am 25.12.2009 um 20:05 Uhr

    Das Konzert am 25. Dezember, um 20:05 Uhr
    Johann Sebastian Bach
    Weihnachtsoratorium BWV 248 (Kantaten 1–6)

    Aufzeichnung des Konzertes vom 13.12.2009
    in der Thomaskirche Leipzig

    Dorothea Jansen, Sopran
    Ingeborg Danz, Alt; Martin Petzold, Tenor
    Panajotis Iconomou, Bass

    Thomanerchor Leipzig
    Gewandhausorchester Leipzig
    Leitung: Georg Christoph Biller

    ———————–

    2.) WDR3 am 25.12.2009 um 16:03 Uhr, Kantaten 1-3

    Hermann Max hat mit seiner Rheinischen Kantorei und seinem Orchester „Das Kleine Konzert“ jetzt Bachs Weihnachtsoratorium für WDR 3 in einer frischen und schwungvollen Version eingespielt.

    Veronika Winter, Sopran
    Wiebke Lehmkuhl, Alt
    Jan Kobow, Tenor
    Markus Flaig, Bass
    Rheinische Kantorei
    Das Kleine Konzert
    Leitung: Hermann Max

    Weihnachtsoratorium, Teil 2 am Freitag, 1. Januar 2010, 16:03 Uhr

    Herzliche WO-Grüße
    Volker

    Antworten

Kommentar verfassen