Schlagwort-Archive: Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks.

Radiotipps für Pfingstmontag 2012: Sir John Eliot Gardiner live aus Salzburg


28.5.

.

Ö1 – 320
11:03-12:56

Salzburger Pfingstfestspiele 2012 – Matinee live

Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks,
Dirigent: Sir John Eliot Gardiner;
Vesselina Kasarova, Mezzosopran.
Piotr Beczala, Tenor.

Robert Schumann: Ouvertüre zu „Julius Cäsar“ f-Moll, op. 128
Hector Berlioz: La mort de Cléopâtre, Lyrische Szene für Sopran und Orchester, H 36

ca. 20 Minuten Pause

Johannes Brahms: „Rinaldo“, Kantate für Tenor, Männerchor und Orchester, op. 50

(Übertragung aus der Felsenreitschule in Salzburg in Dolby Digital 5.1 Surround Sound)

http://oe1.orf.at/programm/tag/20120528

Klassik-News „Berliner Philharmoniker“ im Ranking auf Platz eins


Sinfonie-Orchester - Horn Stefanie Rubel

Klassik-News:

Auf Platz eins gewählt, die „Berliner Philharmoniker.“

Aufgestellt hat dieses Ranking das japanische Musikmagazin „Mostly classic“. 46 japanische Musikjournalisten wurden nach den besten Orchestern der Welt befragt.

Stand: 19.07.2010

Auf den Plätzen 1 und 2 landeten die „Berliner und die Wiener Philharmoniker.“

Platz 3 und 4 nehmen die von Mariss Jansons geleiteten Orchester ein: das Concertgebouworchester Amsterdam und das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks.