J.S.Bach-Stiftung St. Gallen veröffentlicht auf YouTube BWV 166 – Arie 2. Satz

Shop: J.S. Bach-Stiftung St. Gallen Eine Neuveröffentlichung der J.S. Bach-Stiftung St. Gallen /    Schweiz liegt vor. Kantate BWV 166 „Wo gehest du hin?“

Auf  YouTube ist der zweite Satz (Tenor-Arie) aus der Kantate BWV 166 „Wo gehest du hin?“, aufgeführt durch die J. S. Bach-Stiftung St. Gallen zu sehen. Als Solist wirkt mit als Tenor: „Gerd Türk.“

Weitere Informationen zur Bachstiftung unter:

Link:  www.bachstiftung.ch

——————————————————-

Zum Shop der Bachstiftung:

Link: http://www.bachstiftung.ch/de/shop/

—————————————————–

YouTube-Video

Kantate BWV 166; 2. Satz Arie für Tenor:

—————————————————

News:

Die J. S. Bach-Stiftung hat eine neue Solistin verpflichtet: Die Sopranistin Julia Sophie Wagner wurde in München geboren und lebt in Leipzig. Ihr Tätigkeitsschwerpunkt liegt im Konzertfach. Zum ersten Mal tritt Julia Sophie Wagner am 10. September 2010 am Kantatenabend in Trogen auf. Die gesamte Biografie der Sängerin finden Sie hier:

http://www.bachstiftung.ch/mitwirkende/solisten/2010/julia_wagner_sopran/

————————————————-

Über meine bereits erworbene DVD werde ich noch gesondert darüber berichten. Schaut Euch einmal den Bach-Shop der Bach-Stiftung an, DVD-Liebhaber werden herrliche Bach-Kantaten vorfinden.

Grüße Volker



Werbeanzeigen

2 Gedanken zu „J.S.Bach-Stiftung St. Gallen veröffentlicht auf YouTube BWV 166 – Arie 2. Satz

  1. muriel

    Vielen Dank für den Tipp, Volker, er wurde mir erst jetzt bewusst. Ich hörte beo „youtube“ die Ausschnitte und bin ganz begeistert. Was für eine Qualität und welcher Förderung für solche, die sich intensiv mit Bach beschäftigen! Man kann nur hoffen, dass in den Jahren keiner der entscheidenden Motivatoren erbleicht. Ich versuche jedenfalls, die Reihe zu abonnieren, indem ich monatlich eine Kantate erwerbe.

    Liebe Grüße
    muriel

    Antworten
  2. Volker

    Hallo muriel,

    schön dass Du die J.S. Bach Stiftung unterstützt, eine DVD habe ich bereits bezogen aber immer noch keine Zeit gefunden, sie mir anzusehen wird wohl jetzt im Urlaub etwas werden.

    Lieben Gruß
    Volker

    Antworten

Kommentar verfassen