Schlagwort-Archive: Michael Mietke (1671-1729) Deutscher Cembalo-Fabrikant

ALL OF BACH veröffentlicht von J.S. Bach das Cembalo-Konzert – BWV 953 „Fuge in C-Dur“


ALL OF BACH veröffentlicht von J.S. Bach das Cembalo-Konzert – BWV 953 „Fuge in C-Dur“

Eine kleine Komposition für Momente, wenn das Cembalo einmal frei ist.

                                                             Pierre Hantaï am Cembalo!

J.S. Bach hatte eine große Familie und Studenten, Freunde und Kollegen die ihn regelmäßig besuchten. So hat er nicht immer Zeit besessen ein Präludium und eine Fuge von vielen Seiten oder einer ganzen Suite zu spielen. Für Zeiten, in denen das Cembalo für einen Augenblick frei war, lieferte das Orgelbuch, das Bach für seinen ältesten Sohn Wilhelm Friedemann Bach kompilierte, vielel Zwischenstücke.

Diese Fuge in C-Dur, BWV 953, vermittelt den Eindruck, so ein Stück zu sein. Die beiden Pausen am Anfang – eine etwas länger und eine sehr kurz – bedeutet, dass das Stück fast stolperte sich am Anfang. Auf diese eher kurzlebige Eröffnung folgt eine atemlose Bewegung von Semiquavern, die von einem Teil zum anderen ohne Unterbrechung überall weitergegeben werden. Es ist eine konzentrierte, kurze Explosion von musikalischen Erfindungen und harmonischen Exkursionen. Und es ist vorbei, bevor du es weißt.

Stücke wie diese sind nicht sehr oft zu hören. Sie sind in der Regel zu kurz, um auf CD aufzunehmen oder im Konzert zu spielen. Als Cembalist Pierre Hantaï sagt und sich selbst macht, ist es typischerweise Musik zu spielen oder zu Hause zu hören. Und dann nicht unbedingt als Teil eines musikalischen Programms, sondern genauso wie ein herrliches kleines Zwischenspiel an einem regnerischen Tag. Dank moderner Technik kann man nun so großzügige möblierte Edelsteine ​​genießen.

BWV
953
Titel
Fuge in C-Dur
Genre
Tastatur Arbeit
Serie
Klavierbüchlein für Wilhelm Friedemann Bach
Jahr
1724
Stadt
Leipzig

Besondere Hinweise:
Teil eines Übungsbuches der Orgelmusik, das Bach vor allem für seinen ältesten Sohn kompilierte.

Veröffentlichungsdatum
28. April 2017


Aufnahmedatum
16. September 2016


Ort
Chevreuse, Frankrijk


Cembalist
Pierre Hantaï


Cembalo


William Dowd (1984) und Bruce Kennedy (1994) Frankreich, nach Michael Mietke

 Video:  J.S. Bach BWV 953 „ALL OF BACH“

Zum Video: In den obigen Text oder Foto klicken!

—————————————-

„Ich wünsche viel Freude mit dem BWV 953“

Grüße sommerk

———————————

Werbeanzeigen

ALL OF BACH veröffentlicht von J.S. Bach – BWV 952 – „Orgel-Fuge in C-Dur“ Wohltemperierte Clavier


ALL OF BACH veröffentlicht von J.S. Bach – BWV 952 – „Orgel-Fuge in C-Dur“ Wohltemperierte Clavier

Was wäre, wenn diese Fuge mit BWV 846 oder 870 Platz machen würde?

Da diese Fuge, BWV 952 in C-Dur nicht Teil von Bachs großen Orgel-Zyklen ist, verschwand es aus der Sicht, zusammen mit vielen anderen „separaten Fugen“. Und doch würde dieses lebhafte Stück mit geschmackvoll harmonischen Wendungen im Wohltemperierte Clavier nicht fehl am Platz sein. Während Bach später noch andere „getrennte“ Fugen in die Serie aufgenommen hat, ist diese nicht angeführt worden.

                             Pierre Hantaï franzosischer Cembalist und Dirigent.

Seit dem späten neunzehnten Jahrhundert wurde BWV 952 oft in der Ausgabe von „Kleinen Präludien und Fugen“ mit aufgenommen worden. Dies führte dazu, dass die Fuge ungerecht behandelt wurde. Es wurde nicht-ganz vom-WTC zu ‚minor‘ als Übungsmaterial für Anfänger hinzugefügt.

Glücklicherweise wurde auch Bachs „separate“ Cembalo und Orgelmusik gespielt. Und in den Händen eines Cembalisten wie Pierre Hantaï wird die Qualität dieser Fuge wieder plötzlich klar und wir erkennen, warum die Musik überlebt hat. Es ist leicht vorstellbar, dass Bach in der Tat auch diese Fuge im Wohltemperierte Clavier betrachtet haben könnte. Und es könnte tatsächlich ein guter Test sein, um BWV 952 an die Stelle einer der beiden C-Dur-Fugen im Wohltemperierte Clavier zu hören.

Zum Anhören in das Foto oder in diesen Text klicken !

————————————–

BWV
952

Titel
Fuge in C-Dur

Genre
Tastatur Arbeit

Jahr
unbekannt

Stadt
Weimar?

Veröffentlichungsdatum
16. Dezember 2016

Aufnahmedatum
16. September 2016

Ort
Chevreuse, Frankrijk

Chevreuse ist eine Gemeinde in Frankreich von Yvelines (Region Ile-de-France) und hat 5722 Einwohner (2005).
Die Website ist Teil des Bezirks von Rambouillet.

Cembalist
Pierre Hantaï ist ein französischer Cembalist und Dirigent im Bereich der historischen Aufführungspraxis.

Cembalo
William Dowd und Bruce Kennedy nach Michael Mietke (1671-1729) Deutscher Cembalo-Fabrikant

———————————-

„Ich wünsche viel Freude“ – mit der Fuge in C-Dur

Grüße sommerk

—————————-