Schlagwort-Archive: You Tube BWV 248

ZDF-Mediathek „Adventliche Festmusik“ aus Dresden – weiterhin aufrufbar


Wer es versäumt hat, kann die ZDF-Sendung von Sonntag, 27.11.2011

„Adventliche Festmusik aus Dreseden“

veranstaltet in der dortigen Frauenkirche bis zum 3. Dezember 2011 in der ZDF-Mediathek weiterhin aufrufen. Bekannte und beliebte Barock-Komponisten füllten den Abend aus: Vivaldi und  J. S.  B a c h ..!! Weiterhin waren Werke von Mendelssohn im Programm.

Adventskonzert aus der Frauenkirche

Antonio Vivaldi
Auszüge aus „Gloria in D“

Georg Philipp Telemann: 
Adventskantate „Machet die Tore weit“
Konzert für 3 Trompeten in D

Johann Sebastian Bach:
Auszüge aus der h-Moll Messe
„Jauchzet, frohlocket“ aus dem
Weihnachtsoratorium BWV 248 Kantate 1 „Jauchzet frohlocket“

Sophie Koch, Mezzosopran
Thomas Hampson, Bariton
Chor der Sächsischen Staatsoper Dresden
Staatskapelle Dresden
Frauenkirchenorganist Samuel Kummer
Leitung: Christian Thielemann

————————————————————————————————————

Link zur ZDF-Mediathek

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/#/beitrag/video/1499492/Adventliche-Festmusik-aus-Dresden-2011

————————————————————————————————————

Die ZDF-Sendung „Festliche Adventsmusik aus Dresden“ vom 27.11.2011 kann im Internet auf  „Gloria TV“ angesehen werden.

In der ZDF-Mediathek steht die Sendung seit dem 4.12.2011 – n i c h t mehr zur Verfügung..!!

Der Link zu Gloria-TV nachstehend:

http://www.gloria.tv/?media=224605

————————————————————————————————————

Ein kleiner Video-Einblick in das Programm:

———————————————————————————————————–

J.S. Bach Orgelwerk Sinfonia „Wir danken dir Gott wir danken dir“ – aus der Frauenkirche Dresden. ZDF Adventliche Festmusik aus der Frauenkirche Dresden vom 27.11.2011 an der Orgel Samuel Kummer.
Wir danken dir, Gott, wir danken dir (BWV 29) ist eine geistliche Kantate von Johann Sebastian Bach. Er komponierte sie 1731 in Leipzig für die Ratswahl. Den Eingangschor arbeitete er später zum Gratias und Dona nobis pacem seiner h-Moll-Messe um.

———————————————————————————————————-

J.S. Bach BWV 248 Weihnachtsoratorium Kantate 1 „Jauchzet frohlocket“

——————————————————————————————————–

Ich wünsche viel Spaß wer Interesse an dieser Veranstaltung besitzt.

Grüße Volker

J.E. Gardiner mit BWV 248 J.S. Bach – Weihnachtsoratorium, Hör- und Sehprobe Teil 1 Eingangssätze


Hallo,

auf You Tube ist das Weihnachtsoratorium, BWV 248, als Dokumentation von Dezember 1999, Herderkirche Weimar – mit Sir John Eliot Gardiner – Monteverdi Choir und English Baroque Soloists – hinterlegt worden.

Link:

http://www.youtube.com/view_play_list?p=891E1FE87369A7E4&feature=bf-title

Die Aufnahmen sind aus der Herderkirche in Weimar im Dezember 1999 zu Beginn der „Bach-Cantata-Pilgrimage 2000“ entstanden.

Die DVD aus Weimar, mit den Teilen 1 bis 6 – kann nachstehend eingesehen werden:

Gardiner - DVD Weihnachtsoratorium, BWV 248, Teil 1-6 aus der Herderkirche Weimar von Dezember 1999

Bei Amazon: Gardiner - DVD Weihnachtsoratorium, BWV 248, Teil 1-6 aus der Herderkirche Weimar von Dezember 1999

Link zu Amazon: http://astore.amazon.de/httpblogjsbachcantatapilgrimage2000.blogspot.com-21/detail/B000056BYD

Die im Dezember 1999 in der Herderkirche in Weimar als Startort für die Pilgrimage des englischen Dirigenten John Eliot Gardiner mit dem Monteverdi Chor
und dem Englischen Barockorchester zum Bachjahr 2000 aufgeführte Weihnachtsoratorium von J.S.Bach gelang in beeindruckender Weise.
Der Monteverdi Chor, das Engl.Barockorchester sowie die Solisten
beeindrucken durch ein hohes Können unter dem Dirigat von J.E. Gardiner. Hervorheben möchte ich die anschließende Dokumentation über die J.E.Gardiners Bach Cantata Pilgrimage und Bachs Wirkungsstätten in Sachsen und Thüringen.

———————————————————————–

Gruss

Volker

Webnews

Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen


Bluecounter Website Statistics

Bluecounter Website Statistics